Serviceleistungen

UX und UI design


Designen für den Nutzer

 

Erste Eindrücke zählen. Sie können die innovativste Funktionalität in dem online Universum entwickeln, falls es aber nicht gut aussieht und es nicht instinktiv funktioniert, wird keiner es nutzen.

Heutzutage machen nicht nur die technischen Typen das Beste aus Apps und online Serviceleistungen – alle, von Ihrer Tochter bis zu Ihrem Großvater, nutzen sie. Sie müssen Ihre Bedürfnisse vorhersehen – wie visuell so auch funktionell – so dass sie die beste User Experience bekommen. 

rubicon-ux-design

Unsere UX (User Experience) und UI (User Interface) Designer sind fähig ihr Produkt in etwas zu verwandeln, was ihre Kunden nicht nur nutzen werden, sie werden lieben es zu nutzen. Designen für den End-User ist ein iterativer Prozess, welcher generell folgende Schritte beinhalten könnte:

  • Design sprint – Einwöchentlicher Workshop, welcher Ihnen zulässt geschäfts-kritische Fragen zu stellen und die Lösungen an richtigen Nutzern zu testen. Lesen Sie mehr über Design Sprint.
  • Forschung – Wettbewerbsanalyse, Identifizierung von den besten Praktiken, Prototypenentwicklung. 
  • Style guide – Errichtung und Festlegung von einem Set der Gestaltungsprinzipien.
  • Design-build Verfahren – Arbeit am Design des Produktes durch die ständige Kommunikation zwischen unseren Entwicklern und dem Kunden. 
  • Testen – Ausführung von Benutzerfreundlichkeit an realen End-Usern.
  • Iteration – Ständige Verbesserung, um das Produkt zur Perfektion zu optimieren.
Icon

Rubicons Beitrag der UX/UI Entwicklung an unserer Plattform war herausragend. Was wesentlich viel Arbeit in kurzer Zeit war, haben sie alles wonach wir verlangt haben geliefert.

Daniël Funcke COO
Daniël Funcke COO
von bei Assessment Training
Fertig um durchzustarten? Kontaktieren Sie uns